Beste Neue Berühmte Kummer Sprüche Und Zitate

Die besten neuen kummer sprüche für alle in ihrem lebensstatus » freunde, lesen sie im heutigen beitrag. Der heutige beitrag bezieht sich auf kummere zitate. Erhalten sie die heutigen angebote. Schwarze sprüche für instagram-bilder usw. Und vieles mehr.

Freunde, der heutige beitrag ist der kummer zitate über das leben. In diesem beitrag lesen sie einen unglaublichen und großen beitrag. Ich hoffe, dass sie diesen beitrag lesen werden, und zwar in schwarz. Und ich hoffe, dass sie diesen beitrag mit ihren freunden teilen. All Poetry Life

Kummer Sprüche Und Zitate

“Traurigkeit fliegt auf den Flügeln der Zeit.” – Jean de La Fontaine
 
“Es ist besser, zu weinen, als die Tränen zurückzuhalten und zu leiden.” – José Saramago
 
“Die größten Kämpfe im Leben werden oft allein mit sich selbst ausgefochten.” – Unknown
 
“Kummer ist wie ein Fremder, der uns nie verlässt.” – William Shakespeare
 
“Tränen sind die stummen Sprache des Schmerzes.” – Voltaire
 
“Manchmal sind die Menschen am traurigsten, die versuchen, alles zum Lachen zu bringen.” – Unknown
 
“Kummer ist wie ein Ozean, der dich manchmal ertrinken lässt, aber auch lehrt, wie man schwimmt.” – Unknown
 
“Manchmal ist das Beste, was du tun kannst, einfach durchzuhalten.” – Unknown
 
“Kummer hat keinen offiziellen Zeitplan.” – Unknown
 
“Nichts heilt Schmerz so sehr wie die Zeit.” – Unknown
 
“Kummer ist ein stiller Lehrer, der uns lehrt, was Glück wirklich bedeutet.” – Unknown
 
“Manchmal musst du traurig sein, um zu wissen, wie glücklich du warst.” – Unknown
 
“Die stärksten Menschen sind diejenigen, die Tränen in den Augen haben, aber dennoch lächeln.” – Unknown
 
“Der Kummer gibt der Freude einen Hintergrund und die Freude gibt dem Kummer einen Sinn.” – Unknown
 
“Der Kummer, den wir nicht teilen, ist der schwerste zu tragen.” – Unknown
 
“Das Leben ist wie ein Buch. Manchmal müssen wir traurige Kapitel durchstehen, um zu den glücklichen zu gelangen.” – Unknown
 
“Der Kummer, der nicht spricht, nagt am Herzen, bis es bricht.” – William Shakespeare
 
“Manchmal ist der einzige Weg, den Kummer zu überwinden, ihn zu umarmen.” – Unknown
 
“Kummer macht die Welt grau, aber er lehrt uns auch, die Schönheit in den kleinen Dingen zu sehen.” – Unknown
 
“Manchmal ist es okay, traurig zu sein. Es zeigt, dass du ein Herz hast.” – Unknown
 
“Der Kummer, den wir heute haben, wird uns morgen stärken.” – Unknown
 
“Manchmal müssen wir verlieren, um zu lernen, wie man gewinnt.” – Unknown
 
“Kummer ist wie ein dunkler Schatten, der nur verschwindet, wenn wir das Licht suchen.” – Unknown
 
“Manchmal müssen wir das Schlechte durchleben, um das Gute zu schätzen.” – Unknown
 
“Der Kummer ist ein Gast, der oft zu lange bleibt, aber irgendwann geht er.” – Unknown
 
“Manchmal sind die traurigsten Menschen diejenigen, die anderen das größte Lächeln schenken.” – Unknown
 
“Der Kummer ist wie eine Welle. Du kannst nicht aufhören, dass sie kommt, aber du kannst lernen, auf ihr zu surfen.” – Unknown
 
“Manchmal müssen wir durch die Dunkelheit gehen, um das Licht am Ende zu finden.” – Unknown
 
“Der Kummer ist der Preis, den wir für die Liebe zahlen.” – Elizabeth Forsythe Hailey
 
“Manchmal ist das Leben wie ein trauriges Lied, aber wir können immer noch tanzen.” – Unknown
 
“Der Kummer ist wie ein Schatten, der verschwindet, wenn wir ins Licht treten.” – Unknown
 
“Manchmal ist das Herz gebrochen, damit die Seele erwachen kann.” – Unknown
 
“Der Kummer ist wie ein Regenschauer. Er reinigt die Seele und lässt uns frisch beginnen.” – Unknown
 
“Manchmal ist der traurigste Mensch derjenige, der am meisten lächelt.” – Unknown
 
“Der Kummer ist wie ein Gewitter. Es macht den Himmel für einen Moment dunkel, aber danach wird er wieder klar.” – Unknown
 
“Manchmal müssen wir durch die Nacht gehen, um den Sonnenaufgang zu sehen.” – Unknown
 
“Der Kummer ist wie eine Brücke, die uns von der Vergangenheit zur Zukunft führt.” – Unknown
 
“Manchmal sind die Menschen mit den größten Lächeln diejenigen, die die größten Schmerzen haben.” – Unknown
 
“Der Kummer ist wie ein Sturm. Es mag uns niederwerfen, aber wir können wieder aufstehen.” – Unknown
 
“Manchmal müssen wir verletzt werden, um zu wissen, wie stark wir wirklich sind.” – Unknown
 
“Der Kummer ist wie ein loderndes Feuer. Es kann uns verbrennen, aber es kann uns auch wärmen.” – Unknown
 
“Manchmal müssen wir die Tränen weinen, damit unser Herz wieder lächeln kann.” – Unknown
 
“Der Kummer ist wie ein Puzzle. Manchmal müssen wir die Teile sortieren, um das Bild zu sehen.” – Unknown
 
“Manchmal müssen wir uns verlieren, um uns selbst zu finden.” – Unknown
 
“Der Kummer ist wie eine dunkle Wolke. Aber irgendwann geht sie vorüber und die Sonne scheint wieder.” – Unknown
 
“Manchmal müssen wir tief fallen, um hoch fliegen zu können.” – Unknown
 
“Der Kummer ist wie ein Gast. Er bleibt eine Weile, aber er geht immer.” – Unknown
 
“Manchmal müssen wir das Dunkelheit durchqueren, um zum Licht zu gelangen.” – Unknown
 
“Der Kummer ist wie eine Wunde. Sie kann heilen, aber es wird Narben hinterlassen.” – Unknown
 
“Manchmal müssen wir traurig sein, um zu wissen, wie glücklich wir waren.” – Unknown
 
“Der Kummer ist wie ein Lehrer. Er bringt uns bei, was wirklich wichtig ist im Leben.” – Unknown
 
“Manchmal müssen wir verletzt werden, um zu verstehen, was Mitgefühl bedeutet.” – Unknown
 
“Der Kummer ist wie ein Spiegel. Er zeigt uns unsere wahre Stärke.” – Unknown
Sharing:

Leave a comment