Beste Neue Berühmte Stress Sprüche Und Zitate

Die besten neuen stress sprüche für alle in ihrem lebensstatus » freunde, lesen sie im heutigen beitrag. Der heutige beitrag bezieht sich auf stresse zitate. Erhalten sie die heutigen angebote. Schwarze sprüche für instagram-bilder usw. Und vieles mehr.

Freunde, der heutige beitrag ist der stress zitate über das leben. In diesem beitrag lesen sie einen unglaublichen und großen beitrag. Ich hoffe, dass sie diesen beitrag lesen werden, und zwar in schwarz. Und ich hoffe, dass sie diesen beitrag mit ihren freunden teilen. All Poetry Life

Stress Sprüche Und Zitate

“Stress ist die Reaktion des Körpers auf den Verlust der Kontrolle über eine Situation.” – Dr. Karl Menninger
“Stress ist der Müll unseres modernen Lebens. Jeder wirft ihn auf andere ab, aber er bleibt unser eigener.” – Albert Einstein
“Stress ist das Gefühl, wenn dein Verstand “Nein” sagt, dein Mund aber “Ja” sagt, und dein Körper “Ich kann nicht mehr” schreit.
“Stress ist der Zustand, in dem sich der Körper und der Geist befinden, wenn sie sich nicht einig sind.” – Unknown
“Manchmal ist es besser, einfach mal fünf gerade sein zu lassen, als sich den Stress anzutun, alles zu erklären.” – Unknown
“Der beste Weg, Stress zu vermeiden, ist, Dinge zu tun, die dich glücklich machen.” – Unknown
“Stress beginnt, wenn das Gehirn “Nein” sagt, der Mund aber “Ja” sagt.” – Unknown
“Stress entsteht, wenn dein Körper “Ja” sagt, dein Geist aber “Nein” sagt.” – Unknown
“Stress ist, wenn du das Gefühl hast, dass alles zu viel wird, aber du trotzdem weitermachst.” – Unknown
“Manchmal ist der beste Weg, mit Stress umzugehen, einfach mal tief durchzuatmen und einen Schritt zurückzutreten.” – Unknown
“Stress ist das Salz des Lebens. Man braucht eine gewisse Menge davon, aber zu viel davon kann alles ruinieren.” – Unknown
“Stress ist wie Gewürz – in der richtigen Menge macht es die Dinge interessant, aber zu viel kann sie ungenießbar machen.” – Unknown
“Stress ist nicht das, was dir passiert. Es ist deine Reaktion auf das, was dir passiert. Also ändere deine Reaktion.” – Unknown
“Der beste Weg, mit Stress umzugehen, ist, zu akzeptieren, dass einige Dinge nicht in deiner Kontrolle liegen.” – Unknown
“Stress ist wie ein Anruf in der Nacht. Du musst entscheiden, ob du rangehst oder auf die Voicemail wartest.” – Unknown
“Stress ist das Ergebnis, wenn sich dein Verstand Sorgen macht und dein Herz darauf besteht, weiterzumachen.” – Unknown
“Stress ist die Belohnung für ein gut organisiertes Leben.” – Unknown
“Stress ist, wenn du glaubst, dass du alles kontrollieren musst. Frieden ist, wenn du weißt, dass du das nicht musst.” – Unknown
“Stress ist eine Wahl. Also wähle, dich nicht gestresst zu fühlen.” – Unknown
“Stress ist das Geräusch, das entsteht, wenn das Leben gegen die Erwartungen stößt.” – Unknown
“Stress ist der Preis, den wir für das Bezahlen von zu viel Aufmerksamkeit auf unwichtige Dinge zahlen.” – Unknown
“Stress ist das Gefühl, wenn du versuchst, alles auf einmal zu erledigen und das Gefühl hast, dass du nichts schaffst.” – Unknown
“Stress ist der Preis, den wir für das Leben zahlen.” – Unknown
“Stress ist das Gefühl, wenn du versuchst, perfekt zu sein, aber merkst, dass es unmöglich ist.” – Unknown
“Stress ist das Ergebnis, wenn sich dein Verstand mit dem beschäftigt, was sein sollte, anstatt mit dem, was ist.” – Unknown
“Stress ist der Schatten, der entsteht, wenn die Sonne deines Verstandes von den Wolken der Gedanken verdeckt wird.” – Unknown
“Stress ist wie ein Ballon. Wenn du zu viel hineinsteckst, wird er platzen.” – Unknown
“Stress ist das Gewicht der Welt auf deinen Schultern. Lass es los.” – Unknown
“Stress ist, wenn du dich in der Mitte einer Sache befindest, aber das Gefühl hast, dass du nicht vorankommst.” – Unknown
“Stress ist die Kunst, Nein zu sagen, wenn dein Körper Ja sagt.” – Unknown
“Stress ist das, was passiert, wenn du dir zu viele Gedanken über die Vergangenheit oder die Zukunft machst.” – Unknown
“Stress ist wie ein Sog, der dich immer weiter hinunterzieht. Du musst lernen, dich davon zu lösen.” – Unknown
“Stress ist, wenn du das Gefühl hast, dass die Zeit schneller vergeht als du rennen kannst.” – Unknown
“Stress ist der Schatten, den die Zukunft auf die Gegenwart wirft.” – Unknown
“Stress ist das Geräusch von tausend Dingen, die gleichzeitig um deine Aufmerksamkeit kämpfen.” – Unknown
“Stress ist wie ein Stein, der dir den Weg versperrt. Du musst lernen, ihn zur Seite zu schieben.” – Unknown
“Stress ist wie ein Sandkorn im Auge. Klein, aber sehr irritierend.” – Unknown
“Stress ist der Preis, den wir für das Fehlen von Balance in unserem Leben zahlen.” – Unknown
“Stress ist der Zustand, in dem sich der Körper und der Geist befinden, wenn sie nicht im Einklang sind.” – Unknown
“Stress ist das Gefühl, wenn du das Gewicht der Welt auf deinen Schultern trägst.” – Unknown
“Stress ist wie ein Sturm, der dich umwirft. Du musst lernen, im Auge des Sturms ruhig zu bleiben.” – Unknown
“Stress ist das Gefühl, wenn du versuchst, allen Erwartungen gerecht zu werden, aber merkst, dass du nicht allen gerecht werden kannst.” – Unknown
“Stress ist das Gefühl, wenn du das Gefühl hast, dass du immer aufholen musst, aber nie aufholen kannst.” – Unknown
“Stress ist das Gefühl, wenn du das Gefühl hast, dass die Zeit schneller vergeht, als du alles erledigen kannst.” – Unknown
“Stress ist wie ein Ball, den du unter Wasser drückst. Irgendwann kommt er wieder hoch.” – Unknown
“Stress ist das Ergebnis, wenn du versuchst, alles perfekt zu machen, aber merkst, dass Perfektion nicht existiert.” – Unknown
“Stress ist das Gefühl, wenn du versuchst, allen gerecht zu werden, aber merkst, dass du es niemals allen recht machen kannst.” – Unknown
“Stress ist das Gefühl, wenn du versuchst, alles unter Kontrolle zu haben, aber merkst, dass du nicht alles kontrollieren kannst.” – Unknown
“Stress ist wie ein Rennpferd, das immer schneller läuft, aber nie das Ziel erreicht.” – Unknown
“Stress ist das Gefühl, wenn du versuchst, allen zu gefallen, aber merkst, dass es unmöglich ist.” – Unknown
“Stress ist wie ein Knoten, den du versuchst zu entwirren. Manchmal musst du einfach loslassen.” – Unknown
“Stress ist das Gefühl, wenn du das Gefühl hast, dass du alles im Griff haben musst, aber merkst, dass du es nicht hast.” – Unknown
“Stress ist wie ein Virus, der sich in deinem Körper ausbreitet. Du musst lernen, dein Immunsystem zu stärken.” – Unknown
“Stress ist das Ergebnis, wenn du versuchst, alles zu kontrollieren, aber merkst, dass du nicht alles kontrollieren kannst.” – Unknown
“Stress ist das Gefühl, wenn du versuchst, alles zu erledigen, aber merkst, dass du nicht alles erledigen kannst.” – Unknown
“Stress ist das Gefühl, wenn du versuchst, es allen recht zu machen, aber merkst, dass du es niemals allen recht machen kannst.” – Unknown
“Stress ist wie ein Stolperstein, der dir den Weg versperrt. Du musst lernen, ihn zu umgehen.” – Unknown
“Stress ist das Gefühl, wenn du das Gefühl hast, dass du immer mehr machen musst, aber nie genug machst.” – Unknown
“Stress ist wie ein Puzzle, das du versuchst zusammenzusetzen. Manchmal musst du einfach ein Teil beiseite legen und weitermachen.” – Unknown
“Stress ist das Gefühl, wenn du versuchst, alles zu balancieren, aber merkst, dass du immer wieder ins Schwanken gerätst.” – Unknown
Sharing:

Leave a comment